Außergerichtliches oder vorgerichtliches Inkasso

Das Ziel ist klar: schneller Forderungseinzug ohne gerichtliche Verfahren.

Unser primäres Ziel im außergerichtlichen Inkasso ist die schnelle Bezahlung Ihrer offenen Forderungen, ohne Ihre Kundenbeziehungen zu belasten. Unsere Strategie orientiert sich dabei hauptsächlich am Ergebnis einer Schuldnerüberprüfung. Um die wirtschaftliche Situation Ihres Schuldners zu ermitteln nutzen wir sowohl eigene Daten, als auch fremde Informationen der mit uns kooperierenden Datenbanken und amtliche Register. So identifizieren wir frühzeitig aussichtslose Fälle und ersparen Ihnen unnötige Kosten.

So kommen Sie zu Ihrem Geld!
  • Außergerichtliches Inkasso sorgt für schnellen Mittelrückfluss, vermeidet lange Instanzenwege und die hieraus resultierenden Kosten.
  • Frühzeitige Bonitätsprüfung hilft ebenfalls unnötige Aufwendungen zu vermeiden.
  • Recherchemaßnahmen unserer Spezialisten ermöglichen verlässliche Aussagen über Kostenrisiken und Realisierungschancen.
Zunächst versuchen wir, uns in Ihrem Interesse mit dem Schuldner zu einigen. Unsere ersten Mahnschreiben sind freundlich im Ton, aber konsequent in der Sache. Oft zahlen die Schuldner bereits wenn sie feststellen, dass die Forderung an uns abgegeben wurde. Schließlich drohen bei Nichtleistung die Meldung an unseren Kooperationspartner SCHUFA und die Herabstufung seiner Bonität.

Integriertes Telefoninkasso und abhängig von der Höhe der Forderung spezielle branchenspezifisch gesteuerte Inkassomaßnahmen schließen sich an. Um Ihren Kunden zur Zahlung zu bewegen, schöpfen wir hierbei alle rechtlichen Möglichkeiten aus.

Falls Erfolg versprechend, wird mit dem Schuldner ein Zahlungsplan unter Berücksichtigung der finanziellen Situation erarbeitet. Die Einhaltung des Zahlungsplans wird strikt überwacht. Gleichzeitig werden Sicherheiten wie Schuldanerkenntnis, Lohnabtretung etc. beim Schuldner eingefordert.
Schaubild außergerichtliches oder vorgerichtliches Inkasso


Ist eine gerichtliche Auseinandersetzung unvermeidbar, unterstützen wir Sie kompetent auch im gerichtlichen Mahnverfahren und der Zwangsvollstreckung.

Ihre Vorteile
  • Verlässliche Aussagen über Realisierungschancen und Kostenrisiken durch umfangreiche Recherchen und aktuelle Bonitätsinformationen
  • Höhere Realisierungsquoten und beschleunigter Liquiditätsfluss durch effizientes Forderungsmanagement
  • Individuelle, branchenspezifisch optimierte Vorgehensweise
  • Spürbare Entlastung Ihrer Buchhaltung und freie Kapazitäten für Ihr Kerngeschäft
Bookmarken bei: