EuroScore® | BusinessCheck Firmenvollauskunft

Bonitätsprüfung und komplette Firmenauskunft / Premium Wirtschaftsauskunft

Die EuroScore® BusinessCheck Firmenvollauskunft liefert Ihnen eine vollständige und detaillierte Wirtschaftsauskunft, Bonitätsprüfung und komplette Firmenauskunft über Ihre aktuellen oder zukünftigen Geschäftspartner.

Die BusinessCheck Firmenvollauskunft gibt einen Überblick über die Unternehmensstrukturen, Tochter- oder Muttergesellschaften. Über die aktuelle finanzielle Situation, wenn vorhanden Bilanzen und  bekannte Bankverbindungen.

Negativmerkmale werden Ihnen ebenso mitgeteilt wie eine Risikoeinschätzung des Unternehmens. Sie erhalten einen empfohlenen Kreditrahmen, der Ihnen bei der Wahl des von Ihnen zu vergebenen Liefer- bzw. Kreditlimits behilflich ist. Sie erfahren, innerhalb welcher Fristen Ihr Geschäftspartner seine Rechnungen begleicht. Inhaber-, Leitungs- und Geschäftsführerverhältnisse geben Ihnen Klarheit über die Vertretungsberechtigungen.

Sie erhalten eine umfassende und detaillierte Wirtschaftsauskunft (Vollauskunft).

EuroScore® | BusinessCheck - Firmenvollauskunft
Inhalte der BusinessCheck Firmenvollauskunft:
  • Firmierung
    Firmenstatus
  • Finanzlage
    Bonitätsindex
    Ausfallwahrscheinlichkeit des Unternehmens
    Durchschnittliches Ausfallrisiko der Branche(n)
    Zahlungserfahrung
    Negativmerkmale
    Höchstkredit (abhängig vom Anfragegrund)
    Bilanzgrade mit Bilanzjahr
  • Objektnummer
  • Beantwortung der Anfrage
    (abhängig vom Anfragegrund)
  • Rechtsformdaten
    Rechtsform
    Gründungsdatum
    Beginn der Geschäftstätigkeit
    HR-Daten
    Stamm-/Haftkapital
    Inhaber, Komplementär, Vorstand, Geschäftsführer etc.
    (rechtsformabhängig) Negativmerkmale, wenn vorhanden
  • Ausgeschiedene Funktionsträger und Anteilseigner
    (letzte drei Jahre , wenn vorhanden)
  • Firmenhistorie
  • Geschäftsgegenstand / Branchen
    Haupt- und Nebenbranche mit Angabe der durchschnittlichen Ausfallwahrscheinlichkeit
  • Geschäftszahlen
  • Bilanzkennziffern (bis zu 4 Jahre möglich)
    Eigenkapitalquote
    Liquiditätskennzahl
    Gesamtkapitalrendite
    Bilanzgrade
  • Bilanzen (wenn vorhanden)
    Zweijahresvergleich mit Veränderungsanzeige
    Gewinn- und Verlust- Rechnung nach HGB
    Bonitätsindex
    Immobilien
  • Niederlassungen / Betriebsstätten
    mit Kommunikationsdaten
  • Weitere Funktionen / Beteiligungen (wenn vorhanden)

Je nach Verfügbarkeit der einzelnen Information. Einige Inhalte werden rechtsformabhängig und im Umfang komprimiert dargestellt.
Die BusinessCheck Firmenvollauskunft stellt in der Informationen aus verschiedenen Quellen zur Verfügung:
 
  • Öffentliche Register und Verzeichnisse
    Neueintragungen, Veränderungen Löschungen
    -Handelsregister
    -Gewerberegister
    -Melderegister
    -Genossenschaftsregister
    -Vereinsregister
    -Schuldnerverzeichnis (Eidesstattliche Versicherung, Haftanordnung, Insolvenzverfahren; ergänzend dazu - jeweils nach ZPO oder AO - Nichtabgabe der Vermögensauskunft, Gläubigerbefriedigung ausgeschlossen, Gläubigerbefriedigung nicht nachgewiesen)
  • Inkassodaten
    eigene Verfahren, aus dem EOS-Firmenverbund, der Euler-Hermes Gruppe (Allianz Group), der Bürgel–Gruppe und weiteren angeschlossenen Inkassounternehmen (Poolpartner).
  • Persönliche Recherche
    Kontinuierliche Recherche-Arbeit, durchgeführt von speziell ausgebildeten Rechercheurinnen und Rechercheuren.
  • Zahlungserfahrungen
    Informationen und Meldungen unserer Poolpartner aus verschiedenen Wirtschaftsbereichen.
  • Print- und Onlinemedien
    Systematische Auswertung der Tagespresse, Bilanzen, Firmenberichten und von Internetseiten
  • Selbstauskünfte und Lieferantenbefragungen
    Direkte Befragung von Unternehmen
Die Risikobewertung des Unternehmens erfolgt in vier Klassen
  • Bonitätsindex 1
    Das Unternehmen verfügt über eine sehr gute Bonität
  • Bonitätsindex 2
    Die Bonität des Unternehmens liegt im normalen Bereich
  • Bonitätsindex 3
    Die Bonität des Unternehmens wird sehr kritisch beurteilt
  • Bonitätsindex 4
    Von einer Geschäftsbeziehung mit dem Unternehmen auf debitorischer Basis wird wegen unzureichender Bonität abgeraten
  • Bei jeder EuroScore® | Premium Bonitätsprüfung / Firmenvollauskunft überwachen wir automatisiert 12 Monate lang Änderungen in Bonitäts-, Inhaber- und Beteiligungsverhältnissen für Sie. Mit jeder Erneuerung Ihrer Bonitätsanfrage verlängert sich dieser Update-Service automatisch um weitere 12 Monate.
Sie können jederzeit online Bonitätsauskünfte in Sekundenschnelle einholen. Die BusinessCheck Firmenvollauskunft ist ein echter Online-Service. Sollte eine von Ihnen angefragte Firma einmal nicht gefunden werden (z.B. Neugründungen), liefern wir Ihnen innerhalb von 3 - 5 Arbeitstagen eine tagesaktuelle Recherche.
  • € 25,00 pro Anfrage + Mwst.

     Für die Registrierung als Kunde wird eine einmalige Einrichtungsgebühr in Höhe von  20,00 € + Mwst. erhoben. Bei größeren Anfragevolumen unterbreiten wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.
Die BusinessCheck Firmenvollauskunft  ist bestens für eine ausführliche Beurteilung von Firmen geeignet. Umfangreiche und hochaktuelle Informationen über das Unternehmen werden schnell und günstig über das Internet bereitgestellt. Bei höheren Kreditrahmen und Rechnungsbeträgen sowie bei Kreditierungen und Finanzierungen sind ausführliche Unternehmensinformationen unbedingt erforderlich. Sie erhalten eine ausführliche Wirtschaftsauskunft und eine Bonitätseinschätzung auf Basis der erhobenen Daten und schützen sich so vor drohenden Zahlungsausfällen.
  • Bitte registrieren Sie sich über unser Onlineportal.
  • Nach Prüfung Ihrer Anmeldedaten senden wir Ihnen umgehend Ihren Teilnahmevertrag (Datenschutzerklärung) per E-Mail zu.
  • Bitte unterschreiben Sie die Datenschutzerklärung und senden diese auf dem Postweg an den absendenden Processingpartner zurück. Um Ihre Freischaltung zu beschleunigen, können Sie den Teilnahmevertrag vorab an die aufgedruckte Faxnummer senden.
  • Nach Erhalt des Vertrages werden Sie sofort frei geschaltet. Jetzt können Sie jederzeit bequem und günstig Bonitätsprüfungen durchführen.
Am Monatsende erhalten Sie bequem eine Rechnung per E-Mail oder falls gewünscht per Post. Für unser Dienstleistungsangebot ist grundsätzlich Lastschrifteinzug vorgesehen. Sofern Sie nicht am bequemen Lastschrifteinzugsverfahren teilnehmen möchten, senden Sie uns bitte eine kurze E-Mail an: euroscore@adf-inkasso.de.
    Unsere Dienstleistungen richten sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler mit berechtigtem Interesse.

    Unser registriertes Inkassounternehmen ist auch eine Wirtschaftsauskunftei gemäß § 38 GWO und nach § 4 d Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) zum Register nach § 38 Abs. 2 BDSG beim Hessischen Datenschutzbeauftragten in Wiesbaden gemeldet. Vollständige Informationen zum Datenschutz und der DSGVO finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    ADF EuroScore Informationsmanagement & Wirtschaftsauskunft
    Wirtschaftsauskünfte / B2B / EuroScore® BusinessCheck: Premium Bonitätsprüfung / Firmenvollauskunft
    Teilen bei: