EuroScore® | Anschriftenermittlung Privatpersonen in Europa

Adressermittlung von Privatpersonen und Schuldnerermittlung

EuroScore®  bietet Ihnen den Zugriff auf elektronisch angeschlossene Melde- und Wählerregister in Europa.

In den europäischen Ländern, die noch nicht über zentrale Melderegister verfügen, führen unsere Rechercheure telefonische Umfeldbefragungen an der letzten bekannten Anschrift durch.
 
EuroScore® | Anschriftenermittlung Privatpersonen Europa (EU)
 

Anschriftenermittlung über elektronisch angeschlossene europäische Melderegister

 
In Estland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Irland, Italien, Litauen, Österreich, Schweden, Schweiz, Slowenien oder Spanien (Länderliste wird ständig erweitert) führen wir eine automatisierte Einwohnermeldeamtsanfrage durch und kontrollieren die Rückmeldung.
 
  • Wir prüfen die Meldeadresse auf Personenidentität, bevor wir sie an Sie weiterleiten.
  • Da es sich um elektronisch angeschlossene Melde- und Wählerregister handelt, sind Mehrfachanfragen nicht notwendig. Wir ermitteln immer die aktuelle Anschrift.
  • Anfragen sind teilweise auch ohne eine letztbekannte Anschrift möglich.
  • Die für die Anfrage anfallenden Gebühren werden von uns übernommen.

Je nach Land sind unterschiedliche Pflichtangaben erforderlich. Teilweise sind Anschriftenermittlungen auch ohne die letzt bekannte Anschrift möglich:
LandErmittlungsdauerNotwendige AngabenPreis in €
Estland* 2 -  4 TageVor-/Nachname, Geb.-Dat., letzte Anschrift€   9,90 + Mwst.
Finnland*14 - 21 TageVor-/Nachname, Geb.-Dat., letzte Anschrift€   9,90 + Mwst.
Frankreich*14 - 21 TageZur Zeit nur mit manueller Beauftragung€ 26,00 + Mwst.
Großbritannien*14 - 21 TageVor-/Nachname, letzte Anschrift€   9,90 + Mwst. 
Irland* 2 -  3 TageVor-/Nachname, letzte Anschrift€   9,90 + Mwst.
Italien*14 - 21 TageVor-/Nachname, Ort,Geb.-Dat. oder Straße€ 39,90 + Mwst.
Litauen* 5 -  7 TageVor-/Nachname, Geb.-Dat.€   9,90 + Mwst.
Österreich 5 -  7 TageVor-/Nachname, Geb.-Dat., letzte Anschrift€   9,90 + Mwst.
Schweden* 2 -  3 TageVor-/Nachname, Geschlecht, Voranschrift€   9,90 + Mwst.
Schweiz14 - 21 TageVor-/Nachname, letzte Anschrift€ 39,90 + Mwst.
Slowenien*14 - 21 TageZur Zeit nur mit manueller Beauftragung€ 10,00 + Mwst.
Spanien*14 - 21 TageZur Zeit nur mit manueller Beauftragung€ 86,00 + Mwst.
*Zur Zeit nicht verfügbar
Achtung! Bei länderübergreifenden Ermittlungen wird neben dem Verzugsland in jedem Fall auch der Verzugsort benötigt. Ermittlungen wie z.B. "Herr Fritz Fischer auf Spanische Insel verzogen" können nicht durchführt werden.

Diese Anschriftenermittlung ist empfehlenswert sofern die Anschrift nicht älter als 6-8 Monate ist. Danach sinkt die Erfolgsquote naturgemäß, da das Umfeld weniger Informationen bereitstellen kann.
  • Klicken Sie auf "Neu-Anmelden" und füllen Sie das Anmeldeformular aus, sofort erhalten Sie Ihre Kundennummer.
  • Mit dieser Kundennummer und einem selbst gewählten Passwort können Sie sich sofort in Ihren Kundenbereich einloggen
  • Wählen Sie nun die Ermittlungsart und den Ermittlungsgrund und hinterlegen Sie die alte Anschrift.
  • Der Auftrag geht uns online zu und wir nehmen umgehend die Ermittlung auf, über Ermittlungsstatus informieren wir Sie per E-Mail.
  • Ist der Auftrag abgeschlossen, erhalten Sie eine kurze E-Mail Benachrichtigung.
  • Sie können sich dann sofort in Ihren Kundenbereich einloggen.
  • In der Rubrik "Abgeschlossene Aufträge anzeigen" können Sie die Ermittlungsergebnisse einsehen.
  • Mit einem Klick auf die blaue Auftragsnummer können Sie nun das Ermittlungsergebnis ausdrucken.
  • Mit einem weiteren Mausklick legen Sie anschließend das Ermittlungsergebnis in Ihrem persönlichen Ermittlungsarchiv ab.
  • Ausführliche Nutzungsanleitung zur Anschriftenermittlung
Wir dürfen ausschließlich für Gewerbetreibende und Freiberufler mit berechtigtem Interesse tätig werden.

Privatpersonen, die sich für unsere Dienstleistungen interessieren, sollten sich an Ihren Rechtsanwalt wenden. Nach Prüfung des berechtigten Interesses kann uns Ihr Anwalt jederzeit mir einer Anschriftenermittlung beauftragen.

Am Monatsende erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail oder falls gewünscht per Post. Für unser Dienstleistungsangebot ist grundsätzlich Lastschrifteinzug vorgesehen. Sofern Sie nicht am bequemen Lastschrifteinzugsverfahren teilnehmen möchten, senden Sie uns bitte eine kurze E-Mail an: Rufen Sie uns an oder senden Sie eine E-Mail euroscore@adf-inkasso.de
Unsere Dienstleistungen richten sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler mit berechtigtem Interesse.

Unser registriertes Inkassounternehmen ist auch eine Wirtschaftsauskunftei gemäß § 38 GWO und nach § 4 d Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) zum Register nach § 38 Abs. 2 BDSG beim Hessischen Datenschutzbeauftragten in Wiesbaden gemeldet. Vollständige Informationen zum Datenschutz und der DSGVO finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 

ADF EuroScore Informationsmanagement & Wirtschaftsauskunft
Anschriftenermittlung von Schuldnern & Privatpersonen in Europa
Teilen bei: