Informationen zur Adressermittlung bei »unbekannt verzogen«

"Unbekannt verzogen“ - Rechnung nicht zustellbar?

Ein Rückbrief mit dem Hinweis, dass die angeschriebene Person unbekannt verzogen ist, ist immer ein Ärgernis. Wenn eine Rechnung mit dem Vermerk "unbekannt verzogen" zurückkommt, droht zudem Zahlungsausfall.
 
Die Gründe für den Rückbrief können vielförmig sein. Vielleicht fehlt es nur am Klingelschild oder der Briefkasten für den Postboten unauffindbar. Immer mehr  Schuldner sind aber "unbekannt verzogen" um sich Ihren Gläubigern zu entziehen.

"Unbekannt verzogen" – was tun? 

Nach dem frustrierenden Erlebnis, eine Rechnung mit dem Vermerk "Unbekannt verzogen“ zurück erhalten zu haben, kann ADF EuroScore® in den allermeisten helfen.
Sobald ein Gläubiger seine Rechnung nicht mehr zustellen kann, liegt ein berechtigtes Interesse vor, die aktuelle Anschrift seines Kunden zu ermitteln. Nutzen Sie hierzu unsere EuroScore® Online Adressermittlung.

"Unbekannt verzogen" bedeutet nicht unauffindbar! 

In einem 4-stufigen Ermittlungssystem werden zunächst interne und externe Konsumentendatenbanken mit über 50 Millionen Adressdaten abgeglichen. Dieses stufenweise Vorgehen ermöglicht insbesondere die Ermittlung von Schuldnern, die sich bewusst nicht an-, ab- oder umgemeldet haben, aber beispielsweise ein Zeitungsabonnement beziehen, einen Handyvertrag abschließen oder Waren über den Versandhandel bestellen. Erst wenn alle diese Datenbank-Ermittlungen erfolglos verlaufen sind, führen wir in der letzten Stufe eine Einwohnermeldeamtsanfrage durch. Dank dieses 4-Stufen-Systems liegt der Erfolgserfolg bei etwa 90 Prozent.
 
Jede neu gefundene Adresse wird auf Ihre Zustellbarkeit geprüft. So wird sichergestellt, dass die Rechnung oder Mahnung auch tatsächlich ankommt. Abschließend erhalten Sie eine E-Mail Nachricht, dass das Ermittlungsergebnis vorliegt.
 
Sollte eine Adresse nicht zu ermitteln sein, kann eine sogenannte Langzeitüberwachung veranlasst werden. Mit diesem Monitoring wird die Adresse der nicht auffindbaren Person regelmäßig mit dem Datenbestand abgeglichen und irgendwann doch noch gefunden.
 
"Unbekannt verzogen": Professionelle Dienste zur Suche  unbekannt verzogener Personen von EuroScore®.

Wir ermitteln für Sie! Schnell, flexibel, kostengünstig mit System die gesuchte Person oder Firma, den unbekannten Arbeitgeber oder eventuelle Erben. Hierfür greifen wir für Sie auf eine Vielzahl von Ermittlungsquellen zurück, welche systematisch nacheinander abgefragt werden, bis ein Ergebnis vorliegt. Hierdurch erzielen wir maximale Erfolge.

Steigern Sie Ihren Inkassoerfolg durch Informationsvorsprung über europaweite Vollstreckungsauskünfte über Firmen und Privatpersonen. Als internationaler Partner mit langjähriger Branchenerfahrung unterstützen wir Sie im Forderungsmanagement damit Sie sich auf Ihre Kernkompetenzen konzentrieren können.

Weitere Informationen
zu "unbekannt verzogen" finden Sie hier: Adressermittlung bei "unbekannt verzogen"
 

Falls Sie schon registriert sind, können Sie jetzt eine Adressermittlung in Auftrag geben oder hier in einer Minute zur Adressermittlung anmelden!



 

Weitere Themen und Leistungen:

Anschriftenermittlung | Bonitätsprüfung | Forderungsmanagement | Inkasso | Wirtschaftsauskunft

Teilen bei: