Inkasso-Glossar: Basiszinssatz

Basiszinssatz

Der Basiszinssatz dient der Berechnung des Zinsschadens beim Verzug.

Der Basiszinssatz wird festgelegt, um Werte für den maximalen Verzugszinssatz anzugeben. Diese Verzugszinsen können von Unternehmen verlangt werden, wenn private oder unternehmerische Schuldner ihren Zahlungsverpflichtungen nicht ordnungsgemäß nachkommen.

§ 288 Abs. 1 BGB regelt, dass eine Geldschuld mit einem Zinssatz von fünf Prozentpunkten über dem Basiszinssatz verzinst wird.

Eine Änderung brachte die Schuldrechtsreform 2002:

Ist an dem zugrunde liegenden Geschäft kein Verbraucher beteiligt, so liegt der Verzugszinssatz nun acht Prozentpunkte (ab 29.07.2014 neun Prozentpunkte) über dem Basiszinssatz, (§ 288 Abs. 2 BGB).

Der Basiszinssatz gilt jeweils für einen Zeitraum von sechs Monaten und wird von der Deutschen Bundesbank jeweils im Bundesanzeiger  bekannt gemacht (§ 247 Abs. 2 BGB).

Der jeweils relevante Stand des Basiszinssatzes lässt sich nachstehender Tabelle entnehmen.

Zeitraum
Basiszinssatz
§ 247 BGB
Verzugszinssatz
Verbrauchergeschäfte  
§ 288 (1) S. 2 BGB
Handelsgeschäfte   
§ 288 (2) BGB
1.7. bis 31.12.2018- 0,88 %  4,12 %8,12 %
1.1. bis 30.06.2018- 0,88 %  4,12 %8,12 %
1.7. bis 31.12.2017- 0,88 %  4,12 %8,12 %
1.1. bis 30.06.2017- 0,88 %  4,12 %8,12 %
1.7. bis 31.12.2016- 0,88 %  4,12 %8,12 %
1.1. bis 30.06.2016- 0,83 %  4,17%8,17 %
1.7. bis 31.12.2015- 0,83 %  4,17 %8,17 %
1.1. bis 30.06.2015- 0,83 %  4,17 %8,17 %
29.07. bis 31.12.2014- 0,73 %  4,27 %8,27 %*
1.7. bis 28.07.2014- 0,73 %  4,27 %7,27 %
1.1. bis 30.06.2014- 0,63 %  4,37 %7,37%
1.7. bis 31.12.2013- 0,38 %  4,62 %7,62 %
1.1. bis 30.06.2013- 0,13 %  4,87 %7,87 %
1.7. bis 31.12.2012
0,12 %
5,12 %
8,12 %
1.1. bis 30.06.2012
0,12 %
5,12 %
8,12 %
1.7. bis 31.12.2011
0,37 %
5,37 %
8,37 %
1.1. bis 30.06.2011
0,12 %
5,12 %
8,12 %
1.7. bis 31.12.2010
0,12 %
5,12 %
8,12 %
1.1. bis 30.06.2010
0,12 %
5,12 %
8,12 %
1.7. bis 31.12.2009
0,12 %
5,12 %
8,12 %
1.1. bis 30.06.2009
1,62 %
6,62 %
9,62 %
1.7. bis 31.12.2008
3,19 %
8,19 %
11,19 %
1.1. bis 30.06.2008
3,32 %
8,32 %
11,32 %
1.7. bis 31.12.2007
3,19 %
8,19 %
11,19 %
1.1. bis 30.06.2007
2,70 %
7,70 %
10,70 %
1.7. bis 31.12.2006
1,95 %
6,95 %
9,95 %
1.1. bis 30.06.2006
1,37 %
6,37 %
9,37 %
1.7. bis 31.12.2005
1,17 %
6,17 %
9,17 %
1.1. bis 30.06.2005
1,21 %
6,21 %
9,21 %
1.7. bis 31.12.2004
1,13 %
6,13 %
9,13 %
1.1. bis 30.06.2004
1,14 %
6,14 %
9,14 %
1.7. bis 31.12.2003
1,22 %
6,22 %
9,22 %
1.1. bis 30.06.2003
1,97 %
6,97 %
9,97 %
1.7. bis 31.12.2002
2,47 %
7,47 %
10,47 %
1.1. bis 30.06.2002
2,57 %
7,57 %
10,57 %
1.9. bis 31.12.2001    
      3,62 % (§ 1 DÜG)      
8,62 %
8,62 %
bis 31.08.2001
4,26 %
9,26% (§ 288 (1) S. 1 a.F. BGB)
*Umsetzung der EU-Richtlinie (RL 2011/7/EU

 

Teilen bei: