Ausland

Freitag, 18. Januar 2019 - 08:20
Wie vermindert man das Risiko eines Forderungsausfalls im Ausland.
Mittwoch, 15. August 2018 - 12:22
Das EU-Mahnverfahren wird zunächst einmal weiterbestehen
Freitag, 4. August 2017 - 14:25
Zum Jahresende werden wieder viele Unternehmen einen Teil ihrer Forderungen wegen Verjährung verlieren. Damit geht viel Liquidität von Unternehmen verloren.
Freitag, 23. September 2016 - 09:58
Der Bundestag hat am 22.
Donnerstag, 8. September 2016 - 11:18
Für Rechtsanwälte, Patentanwälte sowie unter das Rechtsdienstleistungsgesetz fallende Berufe aus anderen EU-Staaten sollen die Modalitäten für ihre Berufsanerkennung in Deutschland an neue
Freitag, 26. August 2016 - 15:31
Die durchschnittliche Zahlungsfrist bei Transaktionen mit Behörden und Unternehmen hat sich seit 2013 um zehn Tage verkürzt, weitere Fortschritte sind jedoch nötig.
Dienstag, 18. August 2015 - 12:01
In den vergangenen Jahren mussten sich vorwiegend mittelständische Unternehmen nicht selten mit dem der Wirkung der so genannten "Torpedoklage“ beschäftigen.
Mittwoch, 7. Januar 2015 - 16:10
Die Deutsche Bundesbank berechnet nach den gesetzlichen Vorgaben des § 247 Abs. 1 BGB den Basiszinssatz und veröffentlicht seinen aktuellen Stand gemäß § 247 Abs.
Mittwoch, 7. Januar 2015 - 15:46
Der Gesetzgeber verlangt, dass bestimmte Unterlagen in Unternehmen eine gewisse Zeit lang von dem Tag an, an dem sie erstellt wurden, aufbewahrt werden.
Mittwoch, 7. Januar 2015 - 08:27
Die Rechnungstreue in Deutschland ist nach Angaben der Inkassowirtschaft weiterhin gut.