Juristische Abkürzungen

Verzeichnis und Glossar Buchstabe D

Abkürzungen aus der Rechtsprache der Bundesrepublik Deutschland

d.A.
Abkürzung für: der Akte
(Steht nach Blatt- oder Seitenzahlen, etwa: Bl. 12 d.A. = Blatt 12 der Akte).

DA
Abkürzung für: Selskap med delt ansvar
Norwegische Gesellschaftsform, ähnlich einer oHG.
Siehe auch: Länderinformationen Inkasso Norwegen

DANA
Abkürzung für: Zeitschrift "Datenschutz Nachrichten"
Aufsätze und Informationen zum Einsatz und zu den Gefahren elektronischer Datenverarbeitung und der möglichen Einschränkung des Rechts auf informationelle Selbstbestimmung.
Siehe auch: Homepage DANA -Datenschutz Nachrichten

DAR
Abkürzung für: Zeitschrift "Deutsches Autorecht"
Neueste Rechtsprechung und fundierte Fachbeiträge zu Themen rund um Auto, Verkehr und Mobilität.
Siehe auch: Homepage Zeitschrift Deutsches Autorecht

DAV
Abkürzung für: Deutscher Anwaltverein e. V.
Interessenvertretung der deutschen Rechtsanwälte mit Sitz in Berlin.

DB
Abkürzung für: Zeitschrift "Der Betrieb"
DER BETRIEB - Betriebswirtschaft, Steuerrecht, Wirtschaftsrecht und Arbeitsrecht.
Siehe auch: Homepage Zeitschrift Der Betrieb

DBest.
Abkürzung für: Durchführungsbestimmungen
Regelungen zu Gesetzen, Verordnungen und Erlässen, dienen der klaren Administration des Gesetzes und werden von der Exekutive erlassen

D.D.
Abkürzung für: Delniška družba
Slowenische Gesellschaftsform, vergleichbar mit der AG
Siehe auch: Länderinformationen Inkasso Slowenien
Abkürzung für: Dionicko drustvo
Kroatische Gesellschaftsform, vergleichbar mit der AG
Siehe auch: Länderinformationen Inkasso Kroatien

dergl.
Abkürzung für: dergleichen

DGVB

Abkürzung für: Deutscher Gerichtsvollzieherbund
Fachgewerkschaft der Gerichtsvollzieher im DBB Deutschen Beamtenbund in Berlin.
Siehe auch: Homepage Deutscher Gerichtsvollzieherbund

DGVZ
Abkürzung für: Deutsche Gerichtsvollzieher-Zeitung
Die Deutsche Gerichtsvollzieher Zeitung (DGVZ) ist eine juristische Fachzeitschrift für das Vollstreckungs-, Zustellungs- und Kostenrecht.
Siehe auch: Homepage Deutsche Gerichtsvollzieher-Zeitung
Abkürzung für: Deutscher Juristinnenbund e.V.
Gemeinnütziger Verein, Nachfolger des 1914 gegründeten Deutschen Juristinnen-Vereins steht.
Siehe auch: Homepage Deutscher Juristinnenbund

d.h.
Abkürzung für: das heißt

d.i.

Abkürzung für: das ist

DJB

Abkürzung für: Zeitschrift "Das Juristische Büro"
Das juristische Büro ist die Fachzeitschrift für die Praxis des Rechtsanwalts und Notars, seiner Bürovorsteher und Kostensachbearbeiter
Siehe auch: Homepage Das Juristische Büro

DM
Abkürzung für: Deutsche Mark

DNO
Abkürzung für: Družba z neomejeno odgovornostjo
Slowenische Gesellschaftsform, ähnlich einer oHG
Siehe auch: Länderinformationen Inkasso Slowenien

DNotZ
Abkürzung für: Deutsche Notarzeitschrift
Von der Bundesnotarkammer herausgegebene juristische Fachzeitschrift
Siehe auch: Homepage Deutsche Notarzeitschrift

DÖV
Abkürzung für: Zeitschrift "Die öffentliche Verwaltung"
Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) ist eine juristische Fachzeitschrift für nationales, europäisches und außereuropäisches öffentliches Recht
Siehe auch: Homepage Zeitschrift Die öffentliche Verwaltung

DOO (D.O.O.)
Abkürzung für: Družba z omejeno odgovornostjo
Kroatische Gesellschaftsform, vergleichbar mit der GmbH
Siehe auch: Länderinformationen Inkasso Kroatien
Abkürzung für: Družba z neomejeno odgovornostjo
Slowenische Gesellschaftsform, ähnlich einer oHG
Siehe auch: Länderinformationen Inkasso Slowenien

DONot
Abkürzung für: Dienstordnung für Notare
Bundeseinheitliche Verwaltungsverfügung der Landesjustizverwaltungen

DR
Abkürzung für: Dienstregister
Darin vermerkt ein Gerichtsvollzieher seine Aufträge und vergibt ein Aktenzeichen, die sog. "DR-Nummer".

DRB
Abkürzung für: Deutscher Richterbund
Berufsverband von Richtern aller Gerichtszweige und Staatsanwälten in Deutschland. Der Deutsche Richterbund organisiert alle vier Jahre den Deutschen Richter- und Staatsanwaltstag und gibt die Deutsche Richterzeitung heraus

DRiZ
Abkürzung für: Deutsche Richterzeitung
Juristische Fachzeitschrift des Deutschen Richterbundes mit umfassenden Informationen zu aktuellen rechtspolitischen Fragen.
Siehe auch: Homepage Deutsche Richterzeitung

Drs
Abkürzung für: Drucksachen

DSL

Abkürzung für: Drittschadensliquidation
Hier fallen der Anspruch auf Schadensersatz und der Schaden auseinander, d.h. sie liegen bei verschiedenen Personen.

DStR
Abkürzung für: Zeitschrift "Deutsches Steuerrecht"
Organ der Bundessteuerberaterkammer und informiert wöchentlich aktuell über alle praxisrelevanten Themen im Bereich des Steuerrechts.
Siehe auch: Homepage Zeitschrift Deutsches Steuerrecht

DSW
Abkürzung für: Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V.
Die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V. (DSW) vertritt die Interessen von Kleinaktionären gegenüber Aktiengesellschaften.

DTA
Abkürzung für: Datenträgeraustausch
Belegloser Datenträgeraustausch im Zahlungsverkehr zur Ausführung von Überweisungen und Lastschriften mittels Diskette.

DÜG
Abkürzung für: Diskontsatz-Überleitungsgesetz
Siehe auch: Inkasso-Glossar Basiszinssatz nach dem Diskontsatz-Überleitungsgesetz

DVO
Abkürzung für: Durchführungsverordnung
Begleitende Regelung zu Gesetzen, Verordnungen und Erlässen. Sie dienT der klaren Administration des Gesetzes und wird von der Exekutive erlassen.

DVZ
Abkürzung für: Deutsche Logistik-Zeitung (ehemals Deutsche Verkehrs-Zeitung)
Fachzeitung der Transport- und Logistikindustrie.
Siehe auch: Homepage Deutsche Logistik-Zeitung 
CB Jur. Glossar A-Z: 
D
Teilen bei: