Juristische Abkürzungen

Verzeichnis und Glossar Buchstabe W

Abkürzungen aus der Rechtsprache der Bundesrepublik Deutschland

w.
Abkürzung für: weitere

WGG

Abkürzung für: Wegfall der Geschäftsgrundlage
Mit Hilfe des Rechtsinstitutes des Wegfalls der Geschäftsgrundlage können bestehende Verträge an seit dem Vertragsschluss veränderte Umstände angepasst oder, in Ausnahmefällen, auch aufgehoben werden.

WiPr0
Abkürzung für: Wirtschaftsprüferordnung
Offiziell das Gesetz über eine Berufsordnung der Wirtschaftsprüfer regelt das Berufsrecht der Wirtschaftsprüfer und der vereidigten Buchprüfer.
Siehe auch: Wirtschaftsprüferordnung - Gesetzestext

WiRO
Abkürzung für: Zeitschrift für Wirtschaft und Recht in Osteuropa
Veröffentlichung aller wichtigen Entscheidungen aus dem Wirtschafts-, Bank- und Kapitalmarktrecht.
Siehe auch: Homepage Zeitschrift für Wirtschaft und Recht in Osteuropa

wistra
Abkürzung für: Zeitschrift für Wirtschafts- und Steuerstrafrecht
Juristische Fachzeitschrift, in der bedeutende wirtschaftsrechtliche Themen der osteuropäischen und südosteuropäischen  Länder veröffentlicht werden.
Siehe auch: Homepage Zeitschrift für Wirtschafts- und Steuerstrafrecht

WKV
Abkürzung für: Warenkreditversicherung
Versicherung, bei der Forderungen aus Lieferungen und Leistungen abgesichert werden.
Siehe auch: Inkasso-Glossar Warenkreditversicherung

WM
Abkürzung für: Zeitschrift "Wertpapier-Mitteilungen"
Veröffentlichung aller wichtigen Entscheidungen aus dem Wirtschafts-, Bank- und Kapitalmarktrecht.
Siehe auch: Homepage Wertpapier-Mitteilungen

WP
Abkürzung für: Wirtschaftsprüfer
Zu den Aufgaben des Wirtschaftsprüfers gehören u. a. die Prüfung der ordnungsmäßigen Buchführung eines Unternehmens und die Prüfung eines den einschlägigen Vorschriften entsprechenden Jahresabschlusses.

WPg
Abkürzung für: Zeitschrift; "Die Wirtschaftsprüfung"
Fachorgan der wirtschaftsprüfenden und -beratenden Berufe für nationales und internationales Prüfungswesen, nationale und internationale Rechnungslegung, Steuern, betriebswirtschaftliche Beratung.
Siehe auch: Homepage Die Wirtschaftsprüfung

WP0
Abkürzung für: Wirtschaftsprüferordnung
Offiziell das Gesetz über eine Berufsordnung der Wirtschaftsprüfer regelt das Berufsrecht der Wirtschaftsprüfer und der vereidigten Buchprüfer.
Siehe auch: Wirtschaftsprüferordnung - Gesetzestext

WRP
Abkürzung für: Zeitschrift "Wettbewerb in Recht und Praxis"
Informiert mit Aufsätzen, Gutachten, Kommentaren, Berichten und Gerichtsentscheidungen über alle Bereiche des Wettbewerbs- und Markenrechts.
Siehe auch: Homepage Wettbewerb in Recht und Praxis

WuM
Abkürzung für: Zeitschrift "Wohnungswirtschaft und Mietrecht"
Juristische Fachzeitschrift für Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht und wohnungswirtschaftliche Themen.
Siehe auch: Homepage Wohnungswirtschaft und Mietrecht

WuW
Abkürzung für: Zeitschrift "Wirtschaft und Wettbewerb"
Fachzeitschrift für deutsches und europäisches Wettbewerbsrecht.
Siehe auch: Homepage Wirtschaft und Wettbewerb
CB Jur. Glossar A-Z: 
W
Teilen bei: