Aktuelle Inkasso-News

  • 12.10.2021
    Juli 2021 - 12,3 % weniger Firmeninsolvenzen als im Juli 2020
    Im Juli 2021 haben die deutschen Amtsgerichte 1 200 beantragte Unternehmensinsolvenzen gemeldet.
  • 10.09.2021
    17,7 % weniger Firmeninsolvenzen im 1. Halbjahr 2021
    Eine Insolvenzwelle bei Unternehmen infolge der Corona-Krise ist im 1. Halbjahr 2021 ausgeblieben. Stattdessen sank die Zahl gemeldeter Firmeninsolvenzen weiter.
  • 16.08.2021
    Umfassende Änderungen beim gesetzlichen Pfändungsschutz
    Umfassende Änderungen beim gesetzlichen Pfändungsschutz ab 2022
  • 10.08.2021
    Mai 2021 - 25,8 % weniger Firmeninsolvenzen als im Mai 2020
    Im Mai 2021 haben die deutschen Amtsgerichte 1.116 beantragte Firmeninsolvenzen gemeldet.
  • 13.07.2021
    April 2021 - 9,0 % weniger Firmeninsolvenzen als im April 2020
    Im April 2021 haben die deutschen Amtsgerichte 1 333 beantragte Firmeninsolvenzen gemeldet.
  • 07.07.2021
    Ab 01. Juli 2021 erhöhen sich die Freibeträge beim P-Konto
    Zum 1. Juli 2019 werden die Pfändungsfreigrenzen angehoben. Dadurch ergeben sich auch  höhere Freibeträge beim Pfändungsschutzkonto.
  • 29.06.2021
    1. Juli 2021 Basiszinssatz bleibt immer noch bei minus 0,88 Prozent
    Die Deutsche Bundesbank berechnet nach den gesetzlichen Vorgaben des § 247 Abs. 1 BGB den Basiszinssatz und veröffentlicht seinen aktuellen Stand gemäß § 247 Abs. 2 BGB im Bundesanzeiger.
  • 10.06.2021
    1. Quartal 2021: 19,7 % weniger Unternehmens­insolvenzen als im 1. Quartal 2020
    Im 1. Quartal 2021 haben die deutschen Amtsgerichte 3 762 beantragte Firmeninsolvenzen gemeldet. Das waren nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) 19,7 % weniger als im 1.
  • 02.06.2021
    Erhöhte Pfändungsfreigrenzen ab Juli 2021: Was müssen Drittschuldner beachten?
    Durch die neuen Pfändungsfreigrenzen entsteht Mehraufwand für Arbeitgeber in der Entgelabrechnung.
  • 11.05.2021
    Februar 2021 - 21,8 % weniger Firmeninsolvenzen als im Februar 2020
    Im Februar 2021 haben die deutschen Amtsgerichte 1 195 beantragte Firmeninsolvenzen gemeldet.

Seiten

Teilen bei: